Home > AGB

AGB


Da ich als freier Mitarbeiter des Weingutes Reichsgraf von Ingelheim tätig bin gelten  die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen des Weingutes "Reichsgraf von Ingelheim" auch für mich und meine Seiten.

 

Unsere Qualitätsgarantie

Sollte ein Wein wider Erwarten fehlerhaft sein oder Ihnen einfach nicht zusagen, sorgen wir kurzfristig für Ersatz oder erstatten den Kaufpreis. Ihr Vertragspartner ist die Reichsgraf von Ingelheim genannt Echter von und zu Mespelbrunn Weingut-Weinkellerei GmbH, Carl-Zuckmayer-Str. 18, 55299 Nackenheim an der Rheinfront.

Geschäftsführer: Manfred Sonnen
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 811 210 382
Registergericht: Mainz
Handelsregisternummer: B 1051
Service-Tel.: 06721 / 42891
(Mo.-Do.: 8:00 - 18:00 Uhr; Fr.: 8:00 - 16:00 Uhr)
Fax: 06 721/42 9 76
E-Mail: info@reichsgraf-von-ingelheim.de
 

Bestellung

Sie bestellen, indem Sie Ihre Rechnungs- und Lieferdaten eingeben. Ihre Telefonnummer ist für evtl. Rückfragen und Lieferabstimmung notwendig. Ihre E-Mail-Adresse ist erforderlich, damit wir Ihnen die Bestellbestätigung zuschicken können. Danach auf "Bestellung abschicken" klicken. Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail. Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsabschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Vertragsabschluss

Mit Absenden der Bestellung und der Annahme der Bestellung durch uns, die Ihnen nicht ausdrücklich erklärt werden muss, kommt vorbehaltlich eines Widerrufsrechtes der Kaufvertrag zustande. Die Daten Ihrer Bestellungen werden bei uns nicht gespeichert und können nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Bitte bewahren Sie daher alle Dokumente und Nachrichten, die Sie von uns erhalten, sorgfältig auf. Das Angebot ist freibleibend. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Ihre Bestellung ist verbindlich, und mit ihr erkennen Sie unsere AGB an.

Zur Bestellung berechtigt sind ausschließlich Personen über 18 Jahre.

Lieferzeiten / Lieferkostenpauschale

Die Lieferzeit beträgt ca. 8-10 Arbeitstage ab Bestelleingang. Angegebene Lieferzeiten sind jedoch grundsätzlich unverbindlich. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie jedoch umgehend informieren.
Die Versand-/Lieferkostenpauschale (beinhaltet Transport, Verpackung und Versicherung) beträgt 9,90 € brutto pro Lieferadresse. Lieferungen sind zurzeit nur innerhalb Deutschlands möglich. Wir bitten Sie, die Lieferung unmittelbar bei Empfang auf deren Übereinstimmung mit der Bestellung zu überprüfen. Sollte die gelieferte Ware nicht mit der bestellten Ware übereinstimmen, setzen Sie sich bitte innerhalb einer Woche mit uns in Verbindung.

Ersatz- / Teillieferung

Sollte einmal einer der Weine aus unserem Sortiment nicht verfügbar sein (z.B. Jahrgangswechsel), werden wir Ihnen ein bezüglich Qualität, Art und Preis gleichwertiges Produkt anbieten.

Preise / Mehrwertsteuer /  Eigentumsvorbehalt

Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten bereits die aktuelle gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange Vorrat reicht. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Reichsgraf von Ingelheim genannt Echter von und zu Mespelbrunn Weingut-Weinkellerei GmbH

Verpackungseinheiten

In der Regel sind unsere Weine in 0,75-Flaschen abgefüllt. Unsere Flaschen sind in 6er-Einheiten verpackt. Bei Sonderfüllungen oder speziellen Angeboten weichen wir ab.

Bezahlung

Unsere Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung ohne Abzug zahlbar. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit per Lastschrift zu zahlen.

Lastschrift

Für den Fall, dass Lastschriften von der Bank wegen nicht von unserer Seite zu vertretender Umstände, beispielsweise der Angabe einer falschen Kontonummer oder eines ungedeckten Kontos zurückgewiesen werden, behalten wir uns vor, die hierdurch entstehenden Bankspesen gesondert in Rechnung zu stellen. Der Zahlungsvorgang wird sieben Tage nach Warenausgang aus unserem Lager ausgelöst.

Gewährleistungs- und Garantiebestimmungen

Bei Reichsgraf von Ingelheim genannt Echter von und zu Mespelbrunn Weingut-Weinkellerei GmbH kaufen Sie Ihren Wein ohne jedes Risiko. Unsere Weine sind von ausgewählter Qualität und haben strengen Prüfungen unserer Weinexperten standgehalten. Sollte ein Wein einmal nicht Ihren persönlichen Erwartungen entsprechen, gewähren wir Ihnen innerhalb einer Frist von 3 Monaten volles Rückgabe- oder Umtauschrecht für alle ungeöffneten Flaschen, die uns frei Haus zugehen. Bei Rückgabe schreiben wir den Warenwert Ihrem Kundenkonto gut bzw. erstatten Ihnen den Kaufpreis, soweit die Weine ordnungsgemäß gelagert wurden und original verpackt sind.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 3 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Reichsgraf von Ingelheim genannt Echter von und zu Mespelbrunn Weingut-Weinkellerei GmbH
Carl-Zuckmayer-Str. 18
55299 Nackenheim an der Rheinfront
 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogenen Nutzen herauszugeben. Können Sie uns diese Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Bestellwert einen Betrag von 40,- € nicht übersteigt.

Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Datenschutzerklärung

 

Home > AGB